Über mich

 

Unfallchirurgie

Orthopädie

Palliativmedizin

Neurologie

Onkologie

Geriatrie

Innere Medizin

physikalische Medizin

Gynäkologie

Narbenenstörung

Meine Philosophie

In einem Rahmen, in dem Sie sich wohlfühlen...

Durch Kompetenz und persönliches Annehmen jedes Einzelnen versuche ich in angenehmer Atmosphäre Schmerzfreiheit, Verbesserung der Beweglichkeit und ein neues Körpergefühl zu erreichen.

Durch das Erkennen der individuellen Anliegen...

Während der Therapie versuche ich mit Ihnen mit Tipps und Tricks einen schonenderen Umgang mit dem Alltag zu erarbeiten um neuerliche Verletzungen zu vermeiden. Durch Wahrnehmungsverbesserung will ich die individuelle Belastungsfähigkeit jedes einzelnen erhöhen.

Fachliche Kompetenz ist die Vorraussetzung...

Durch meine berufliche Erfahrung im Klinikum Klagenfurt am Wörhtersee und die enge Zusammenarbeit mit den zuweisenden Ärzten, versuche ich bestmöglichen Informationsfluss herzustellen. So kann nach Operationen oder schweren Verletzungen ein sicheres Bewegen und Neuerlernen des Alltages oder der sportlichen Aktivität erreicht werden.

Persönliches

Meinen Lebensmittelpunkt habe ich in Villach/Völkendorf gefunden.

Mit meinem Ehemann Arnulf und meiner Tochter Sarah wohnen wir in unserem Einfamilienhaus, in dem sich nun auch die Physiotherapie Praxis Prasch befindet.

In meiner Freizeit liebe ich es in den Kärntner Bergen zu wandern und in aller Welt Länder zu reisen. Nicht nur per Flugzeug oder Schiff, Camping mit unserem Wohnwagen gehört auch zu meinen Leidenschaften.

Erholung und Ausgleich finde ich auf unserer Almhütte in den Kärntner Bergen, wo das Leben entschleunigt ohne Strom und ohne Handyempfang.

Seit April 2016 betreiben mein Ehemann Arnulf und meine Tochter Sarah eine kleine Imkerei, bei der ich die beiden tatkräftig unterstütze.

 

2010 habe ich am 2. Bildungsweg mit ausgezeichnetem Erfolg die Akademie für den physiotherapeutischen Dienst abgeschlossen.

Um Erfahrungen zu sammeln, arbeitete ich 2 Jahre im kurativen Bereich im Kurzentrum Bad Eisenkappel, wo ich neben der Behandlung von ambulanten Patienten und den Kurgästen auch Gruppentherapien leitete und schwerstbeeinträchtigte Kinder im Wasser behandelte.

Nun bin ich seit 2012 am Klinikum Klagenfurt am Wörthersee beschäftigt.

Die ersten beiden Jahre absolvierte ich an der Abteilung für Neurologie im Bereich Frühreha, Stroke Unit, Intensivmedizin (neurochirurgisch und neurologisch) und Akutneurologie.

Danach widmete ich mich wieder der physikalischen Medizin im Rahmen des Mitarbeiterprojektes der Kabeg und übernahm zusätzlich noch die Onkologie.

Seit Herbst 2015 bereichere ich das Team mit meiner Arbeitskraft an der Abteilung für Unfallchirurgie und Orthopädie.

Seit Juni 2016 nebenberuflich selbständig.

Nach erfolgreichem Abschluß der psychosozialen Ausbildung zur Krisenintervention im Juli 2017, unterstütze ich ehrenamtlich das Kriseninterventionsteam des Roten Kreuzes in Villach.

 

Fortbildungen

2010 femoroacetabuläres Impingement

2012 das sterbende Kind

2013 K-Taping

diverse neurologische und neurochirurgische Kongresse

2013 Spannung verringern, Spastik lösen

2013 Erkrankungen der Wirbelsäule

2014 Neurorehabilitation bei Mb. Parkinson

2014 Alzheimer-Fortbildung

2015 Training bei Schwindel

2015 Vom Überleben zum Leben - onkologische Rehabilitation

2015 Scenar

2017 Krisenintervention

2017 Dorn Breuss Ausbildung

2018 Kongress für Neuropalliativ Medizin

2018 Schultergrehabilitation

2018 Palliativ Care

Bachlerteichweg 3

Villach, 9500

  • Facebook Social Icon

pt.prasch@gmail.com

0043 6767989545

© 2016 by Cornelia Prasch